Patenschaften

Stellen Sie sich vor, sie sind neu in einem fremden Land dessen Sprache sie nicht sprechen.

Wäre es da nicht schön, wenn Einheimische Ihnen die Hand reichen und ihre Hilfe anböten?

 

Geholfen werden kann an vielen Stellen, sei es beim Übersetzen deutschsprachiger Behördenbriefe, bei dem Ausfüllen von Formularen, dem Kennenlernen deutscher Sitten und Gebräuche, beim Erlernen der deutschen Sprache, bei Fahrten zum Arzt oder zu Behörden usw.

Auch ein Ausflug in die nähere Umgebung ist eine tolle Abwechslung.

 

 

Sie möchten helfen, den Neuankömmlingen die Eingewöhnung in die neue Umgebung

zu erleichtern.

Informationen bekommen sie bei:

 

hussein.moubarak@fluechtlingsnetz-stuhr.de

ute.sydow@fluechtlingsnetz-stuhr.de

 

fluechtlingsnetzstuhr - app